Geographien der Gewalt.pdf

Geographien der Gewalt PDF

Markus Keck

Seit 1996 kämpfen Maoisten in Nepal gegen den Staat, die Monarchie und das hinduistische Gesellschaftssystem. Etwa 13 000 Menschen starben in diesem blutigen Bürgerkrieg. Wie konnte eine derart gewaltsame Situation in einem einstmals friedlichen Land entstehen? Markus Keck analysiert die Hintergründe des Bürgerkrieges aus der Sicht der verschiedenen Kriegsakteure. Er sucht nach den Strategien der Konfliktparteien zur Mobilisierung von Anhängern und Sympathisanten. Anschließend zeigt er, wie sich das Leben der überwiegend ländlichen Bevölkerung durch die Anschläge und Kampfhandlungen veränderte und welche Wege sie entwickelte, um ihr Überleben sicherzustellen. Der Betrachtung des konkreten Konfliktes stellt Keck ein Analyseschema voran, das es ermöglicht, politische, symbolische und ökonomische Strategien und Strukturen zu berücksichtigen. Damit leistet er einen theoretischen Beitrag zu der aktuellen Friedens- und Konfliktforschung aus sozial-geographischer Sicht.

In den folgenden Wochen und Monaten werden wir hier einige der Referent*innen bereits veröffentlichte oder einzig für den Blog verfasste Texte zur Verfügung stellen, um erste Einblicke in ihre jeweiligen Arbeitsfelder zu vermitteln. Ergänzt werden jene Texte durch weitere Materialien, die wir rund um den Themenkomplex Gewalt-Ökonomie-Macht-Staat als besonders spannend und wertvoll

7.76 MB DATEIGRÖSSE
9783828893580 ISBN
Kostenlos PREIS
Geographien der Gewalt.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Geographien der Gewalt Fake News und Desinformation ... ale, politische Aspekte in den Fokus, die hier als Geographien der Gewalt beschrieben werden sollen. Die Konflikte, die uns bislang eher nur indirekt und peripher betroffen haben, in die wir aber immer involviert waren, kommen näher und beeinflussen unsere Gesellschaft zunehmend in ungeahnter Di-mension.

avatar
Mattio Müllers

Sie sind für die Analyse der Geographien der Gewalt zentral, weil sie die existierenden Beziehungen zwischen unterschiedlichen Ebenen der sozialen und politischen Realität – vom Körper bis zum Globalen – kritisch hinterfragen und gleichzeitig neue, andere Beziehungen imaginieren und hier und jetzt hervorbringen. Feministische Geographien der Gewalt. Von Benedikt Korf und Conrad ...

avatar
Noels Schulzen

Geographien der Gewalt. Macht und Gegenmacht in Lateinamerika. Kongress in Frankfurt am Main.

avatar
Jason Leghmann

Gender-Perspektiven im Geographie- und Wirtschaftskundeunterricht - Naturwissenschaftliche ... Julia Köhlmeier Gewalt an Frauen und deren Bewältigung 22. Nov. 2019 ... Häusliche Gewalt gegen Frauen nimmt zu und kennt keine geographischen Grenzen. Sie beschränkt sich nicht auf ein bestimmtes Alter oder ...

avatar
Jessica Kolhmann

Geographie der Gewalt - researchgate.net