Kraepelin in München 2.pdf

Kraepelin in München 2 PDF

Emil Kraepelin

Emil Kraepelin (1856–1926) zählt zu den bedeutendsten Psychiatern an der Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert, den es in der Gesamtheit seiner Publikationen wieder zu entdecken gilt. Der siebte Band der Edition Emil Kraepelin stellt Quellen zu seinem Leben und Werk aus den Jahren von 1914 bis 1921 vor.Während und nach dem Ersten Weltkrieg stand Kraepelins politisches und wissenschaftsorganisatorisches Engagement im Vordergrund gegenüber seiner Tätigkeit als Psychiater und Direktor der Münchner Universitätsnervenklinik. Als einer der Repräsentanten der akademischen Elite des Wilhelminischen Kaiserreichs begegnete Kraepelin den politischen und gesellschaftlichen Veränderungen nach 1918 skeptisch, wobei er zugleich die damals international führende Stellung der deutschen Psychiatrie erhalten wollte. Diese Zielsetzung erklärt die vielfältigen, zunächst widersprüchlich erschein en den Aktivitäten Kraepelins zwischen 1914 und 1921. Er beteiligte sich nicht nur an der Gründung der konservativen nationalen Sammlungsbewegung der Deutschen Vaterlandspartei, die aktiv den Sturz des Reichskanzlers Bethmann-Hollweg betrieb, sondern er initiierte 1917 auch ein dezidiert inter national ausgerichtetes psychiatrisches Forschungsinstitut mit Hilfe deutscher und amerikanischer Mäzene.Daneben beteiligte sich Kraepelin an der Diskussion um eine generelle Reform des universitären Lehrbetriebs. Nicht zuletzt das Gutachten über den Schriftsteller und Revolutionär Ernst Toller aus dem Jahr 1918 zeigt die allgemeine historische Bedeutung Kraepelins auf.

Kraepelin - Lexikon der Psychologie Kraepelin, Emil, 1856-1926, deutscher Psychiater und Psychologe, bedeutender Wundt-Schüler. 1878 Promotion in Medizin in Würzburg, 1882 Habilitation in Leipzig, 1886-1891 Professor für Psychiatrie in Dorpat, 1891-1904 an der Universität Heidelberg und 1904-1922 an der Universität München, 1917 Gründung der Deutschen Forschungsanstalt für Psychiatrie (heute Max-Planck-Institut für

9.37 MB DATEIGRÖSSE
9783933510969 ISBN
Kostenlos PREIS
Kraepelin in München 2.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

19 Mar 2020 ... Emil Kraepelin, German psychiatrist, one of the most influential of his ... Kraepelin became professor of clinical psychiatry at the University of Munich in ... spectrum, include bipolar I, bipolar II, mixed bipolar, and cyclothymia.

avatar
Mattio Müllers

Kraepelin in München Buch von Emil Kraepelin ...

avatar
Noels Schulzen

Emil Kraepelin: A pioneer of scientific …

avatar
Jason Leghmann

Kraepelin — Kraepelin, Emil … Enciclopedia Universal. Kraepelin — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Karl Matthias Friedrich Magnus Kraepelin (1848–1915), arachnologiste allemand. Emil Kraepelin (1856–1926) psychiatre allemand. Catégorie : Homonymie … Wikipédia en Français

avatar
Jessica Kolhmann

Emil Kraepelin - Wikipedia Family and early life. Kraepelin, whose father, Karl Wilhelm, was a former opera singer, music teacher, and later successful story teller, was born in 1856 in Neustrelitz, in the …