Tirol und der Erste Weltkrieg.pdf

Tirol und der Erste Weltkrieg PDF

Michael Forcher

DER ERSTE WELTKRIEG – AUS TIROLER SICHT ERZÄHLT.• interessantes und eindrucksvolles Lesebuch• rund 300 Originalbilder, Postkarten und Zeitungsausschnitte• neueste wissenschaftliche Erkenntnisse einfach aufbereitet• persönlicher Zugang über zahlreiche ZeitzeugenberichteWie hat man diese epochale Katastrophe in Tirol erlebt?Was haben die Tiroler Regimenter in Galizien, am Isonzo und in den Tiroler Bergen mitgemacht?Anschaulich und verständlich vermittelt der bekannte Historiker und Publizist Michael Forcher einen kompakten Überblick. Er erklärt Hintergründe, Ursachen und Folgen, schildert Alltag und Stimmung zu Hause und berichtet in schonungsloser Offenheit von den Kämpfen an den Fronten. Er lässt Augenzeugen zu Wort kommen und illustriert das Geschehen mit aussagekräftigen Bilddokumenten.

Deutsche Geschichte: Erster Weltkrieg - Planet Wissen Gerade einmal knapp sechs Wochen dauerte es 1914, um die Welt in einen Weltkrieg zu stürzen. Es waren krisenhafte Wochen, von Ende Juni bis Anfang August. Sie begannen mit einem mörderischen Attentat in Sarajewo. Es folgte ein fataler Absturz der Beziehungen zwischen den mächtigsten Staaten Europas, weg von der Diplomatie, hin zu den Waffen. Am Ende stand, …

4.56 MB DATEIGRÖSSE
9783852189642 ISBN
Tirol und der Erste Weltkrieg.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Wieso gehört Südtirol zu Italien? - suedtirol-tirol.com Südtirol als integraler, dabei aber dennoch autonomer Teil Italiens erscheint uns ja heute weitgehend selbstverständlich. Ein Blick zurück in die Geschichte lehrt uns jedoch etwas Anderes, denn bis zum Jahr 1918, bis zum Ende des Ersten Weltkrieges gehörten Südtirol und das Trentino zur Grafschaft Tirol und waren somit seit über 550 Jahren Teil des Habsburgerreiches.

avatar
Mattio Müllers

Die Spanische Grippe von 1918 | Der Erste Weltkrieg Ende des Krieges wurde die Welt von der bisher schwersten Grippeepidemie heimgesucht, die insgesamt über 25 Millionen Menschen das Leben kostete und damit deutlich mehr Opfer forderte als der Erste Weltkrieg. Obwohl die Influenza nicht – wie angenommen – auf der Iberischen Halbinsel, sondern höchstwahrscheinlich in Amerika ausbrach, wird sie bis heute als …

avatar
Noels Schulzen

Das österreichische Bundesdenkmalamt nimmt sich nach 100 Jahren erstmals des 1. Weltkrieges an. In Kartitsch sollen Reste der Front unter Denkmalschutz gestellt werden. Tirol und der Erste Weltkrieg | freytag & berndt ...

avatar
Jason Leghmann

DER ERSTE WELTKRIEG – AUS TIROLER SICHT ERZÄHLT. • interessantes und eindrucksvolles Lesebuch • rund 300 Originalbilder, Postkarten und Zeitungsausschnitte • neueste wissenschaftliche Erkenntnisse einfach aufbereitet • persönlicher Zugang über zahlreiche Zeitzeugenberichte. Wie hat man diese epochale Katastrophe in Tirol erlebt? Gefallene Soldaten im Ersten Weltkrieg nach Ländern 1914 ...

avatar
Jessica Kolhmann

Die Front des Gebirgskrieges zwischen Österreich-Ungarn und Italien im Ersten Weltkrieg ... Alexander Jordan: Krieg um die Alpen. Der Erste Weltkrieg im Alpenraum und der bayerische Grenzschutz in Tirol (= Zeitgeschichtliche Forschungen.