Die wirtschaftliche Entwicklung des Odenwaldes.pdf

Die wirtschaftliche Entwicklung des Odenwaldes PDF

Raimund Ditter

Inhaltsangabe:Zusammenfassung: Die Intention der hier vorliegenden Arbeit besteht darin, die wirtschaftsgeographische Entwicklung des Odenwalds darzustellen. Auf Grund der Größe dieser Mittelgebirgslandschaft und des politisch-administrativen Wechselspiels der Verwaltungszuständigkeit innerhalb des Odenwaldes ist es jedoch nur schwer möglich diese Genese raumgreifend für den gesamten Odenwald aufzuzeigen. Die Arbeit gliedert sich deshalb in zwei Großbereiche. Dies ist zum einen ein ¿Allgemeiner Teil¿, der die naturräumlichen Grundlagen und die siedlungsgeographischen Verhältnisse für den gesamten Odenwald zu erfassen versucht. In diesem Teil soll untersucht werden, was den Odenwald zu einer ¿Naturräumlichen Einheit¿ werden lässt und inwiefern innerhalb dieser eine Binnengliederung sinnvoll erscheint. Im zweiten Abschnitt - einem wirtschaftsgeographischen Teil - werden dann die wirtschaftlichen Verhältnisse des Odenwaldes exemplarisch an Hand ausgewählter Städte und Gemeinden beleuchtet. Soweit es die Datenlage und deren valide Vergleichbarkeit zulässt, erfolgt die Betrachtung auch innerhalb dieses Kapitels nach wie vor weiträumig. Den Schwerpunkt dieses Abschnitts stellt jedoch der beispielhafte Vergleich der Wirtschaftsstandorte Buchen, Beerfelden, Erbach und Miltenberg dar. Die unter anderem im Rahmen umfangreicher geographischer Feldarbeit vor Ort gewonnen Erkenntnisse sollen die Unterschiedlichkeit dieser Standort aufzeigen. In einem zweiten Schritt gilt es dann diese verschiedenartige Entwicklung zu eruieren, um am Ende der Arbeit mögliche Rückschlüsse auf das Chancenpotential des ¿Wirtschaftsstandortes Odenwald¿ anzureißen. Einleitung: Der Odenwald liegt trotz seiner überschaubaren Größe von ca. 2200km2 in der administrativen Zuständigkeit von drei Bundesländern, die in der quantitativen Darstellung der Entwicklung ihrer Kreise (in Form der regelmäßig erscheinenden Gemeinde-Kreisstatistiken) recht unterschiedliches Datenmaterial zur Verfügung stellen. Zudem erweisen sich auf Grund zahlreicher Eingemeindungen im Zuge der Kreis- und Verwaltungsreform selbst Stadtkreise in ihrer Flächenzugehörigkeit als sehr dynamisch. Als Folge dessen ändert sich auch permanent die Bezugfläche, auf die sich das statistische Datenmaterial der jeweiligen Landesämter bezieht. In der intensiven Auseinandersetzung mit diesem Zahlenmaterial musste ich auf Grund der oben genannten Gründe feststellen, dass es nicht möglich ist, die wirtschaftliche Entwicklung [...]

Get this from a library! Die wirtschaftliche Entwicklung eines Randgebietes im Zeitalter der Industrialisierung : (dargest. am Beispiel d. südhess. Odenwaldes 1871-1913) : e. Beitr. zur Theorie u. Praxis industrialisierungsgeschichtl. Regionalforschung. [Hartmut Sangmeister] Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald - Geologie

1.43 MB DATEIGRÖSSE
9783838698809 ISBN
Kostenlos PREIS
Die wirtschaftliche Entwicklung des Odenwaldes.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Die wirtschaftliche Entwicklung des Odenwaldes. Aufgezeigt anhand ausgewählter Städte. Raimund Ditter Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und ...

avatar
Mattio Müllers

1. Wirtschaftliche Entwicklung — Europäische Umweltagentur 1. Wirtschaftliche Entwicklung . Wichtigste Erkenntnisse. In Westeuropa setzt sich derzeit das Wirtschaftswachstum in gemäßigtem Tempo fort. Die europäische Wirtschaft profitiert dabei von der Liberalisierung des Handels, und der private Verbrauch insgesamt erhöht sich infolge demographischer Veränderungen (wachsende Bevölkerungszahl, steigende Zahl der Haushalte) und höherer Einkommen.

avatar
Noels Schulzen

Die wirtschaftliche Entwicklung des Odenwaldes (Diplomarbeit) | Ditter, Raimund | ISBN: 9783832498801 | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf duch Amazon. Die seelsorgerische Entwicklung - Mudau.de

avatar
Jason Leghmann

Analyse zu Stärken und Schwächen des Odenwaldes - Region ...

avatar
Jessica Kolhmann

Blick von Hochheim am Main nach Südosten über die Oberrheinische Tiefebene bis zum Odenwald. Die markanteste Erhebung der Odenwald-Silhouette ist im rechten Bilddrittel der Melibokus an der Bergstraße in 38 km Entfernung. Rechts vom Melibokus setzt sich die Bergstraße nach Süden weiter fort. Die wirtschaftliche Entwicklung des Odenwaldes: Aufgezeigt ...