Talking Heads - Fear Of Music.pdf

Talking Heads - Fear Of Music PDF

Jonathan Lethem

Für Jonathan Lethem ist Fear of Music (das dritte Album der Talking Heads und das erste, das von Brian Eno produziert wurde) ein Meisterwerk – ausgefallen, paranoid, funky, süchtigmachend, rhythmisch, eingängig, schauderhaft und spaßig. Wie ein Besessener analysiert er die Songs, den Gitarrensound, den Rhythmus, die Texte, die äußere Aufmachung, die Ursprünge der Band aus Downtown New York und ihr musikalisches Erbe. Dabei bezieht er sich auf Theorien, Erzählliteratur und Erinnerungen und platziert das Album neben Größen wie Fritz Lang, Edgar Allan Poe, Patti Smith und David Foster Wallace. Er entführt uns in das New York der 1970er Jahre – und immer mit dem Blick darauf, wie sich unser Sinn für Kunst verändert. »Talking Heads – Fear of Music« ist das virtuose Stück eines Schriftstellers, der uns eine seiner größten Leidenschaften nahebringt.

Fear of Music (Deluxe Version) by Talking Heads …

4.29 MB DATEIGRÖSSE
9783608503333 ISBN
Kostenlos PREIS
Talking Heads - Fear Of Music.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Talking Heads Fear Of Music Full Album - Free …

avatar
Mattio Müllers

Fear of Music — Talking Heads | Last.fm Höre kostenlos Talking Heads – Fear of Music (I Zimbra, Mind und mehr). 11 tracks (40:25). Fear of Music ist das dritte Studioalbum der US-amerikanischen New Wave Band Talking Heads. Das Album erschien am 3. August 1979 bei Sire Records. Es wurde an den Standorten in New York City zwischen April und Mai 1979 aufgenommen und wurde produziert von dem Quartett und Brian Eno. Das Album

avatar
Noels Schulzen

In the case, the album title wouldn’t be about a fear of music, it would be “Fear Of” music.

avatar
Jason Leghmann

Talking Heads - Fear Of Music | Releases | Discogs 25.01.2020 · I will say that Fear Of Music does have it spectacular moments, along with an equal amount of just as forgettable moments … though as with all Talking Heads’ albums, their relevance and importance, seems to increase over time, as if we must live though all we’re presented with here before we can fully understand or comprehend it

avatar
Jessica Kolhmann

Shoutbox - Fear of Music — Talking Heads | Last.fm Sieh, was andere über Fear of Music von Talking Heads sagen, und sprich mit anderen Fans auf Last.fm über deine Lieblingstitel.