E-Mobility Elektromobilität.pdf

E-Mobility Elektromobilität PDF

Klaus Hofer

Dieses Buch richtet sich an Studenten und Ingenieure der Elektrotechnik und des Maschinenbaus sowie an technisch Interessierte, die sich einen umfassenden Einblick in die Funktion und Regelung von rotierenden und linearen Drehstromantrieben für Fahrzeuge verschaffen und Alternativen für den Einsatz in der E-Mobility/Elektromobilität kennenlernen und anwenden wollen. Voraussetzung für das Verständnis von batteriebetriebenen Elektrofahrzeugen sind elementare Grundkenntnisse über Elektrische Maschinen, Leistungselektronik und Antriebssysteme.Anhand unterschiedlicher Transportsysteme, wie Flugzeuge, Autos, Bahnen, Busse sowie Ein- und Zweiräder, werden die Einflussgrößen aufgezeigt, die den Energiebedarf eines Fahrzeugs bestimmen, um eine Person 100 km weit zu befördern.Dem Thema Energiespeicherung auf spurungebundenen Fahrzeugen widmet sich ein eigenes Kapitel, das die Handicaps der Elektrospeicher der letzten 100 Jahre verdeutlicht. Sehr ausführlich werden die speziellen, antriebstechnischen Eigenschaften, Leistungsgewichte und Wirkungsgrade von Gleichstrom-, Drehstrom- und Linearmotoren abgeleitet und die Eingriffsmöglichkeiten in deren Systemverhalten aufgezeigt. Die Steuerung des elektrischen Energieflusses mittels Leistungselektronik macht dem Leser am Beispiel eines dreiphasigen Wechselrichters verständlich, welcher Stromrichteraufwand erforderlich ist, um aus der Gleichspannung der Traktionsbatterie ein Drehstromsystem variabler Spannung und Frequenz zu erzeugen.In weiteren Abschnitten wird auf die modernen Regeltheorien für hochdynamische Mehrmotoren-Drehstromantriebe und deren Implementierung in Mikroprozessorsysteme eingegangen. Der Vergleich mit anderen Antriebsformen, insbesondere dem Verbrennungsmotor, zieht sich als roter Faden durch sämtliche Abschnitte des Buchs.Die zwei beigefügten Computeranimationen auf CD-ROM vermitteln anschaulich die Funktionsprinzipien eines Elektroautos mit linearem Allradantrieb (LineCar) und eines elektrischen Einrads.

Zu guter Letzt muss betont werden, dass es in Norwegen eine unparteiische Organisation gibt, die sich vehement und öffentlichkeitswirksam für E-Mobility einsetzt: Mit dem Verband der Elektroautobesitzer hat die Elektromobilität eine starke Lobby, die sich in der Vergangenheit mit umfassenden Forderungen wie der nach einem kompletten Verbot

3.76 MB DATEIGRÖSSE
9783800735969 ISBN
E-Mobility Elektromobilität.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Die Themenseite zu eMobility. Alles zum Thema nachhaltige Mobilität, Elektroautos, Elektromobilität, esmissionsfreies Fahren. - präsentiert von tagesspiegel.de

avatar
Mattio Müllers

eMobility Schweiz

avatar
Noels Schulzen

Ladeinfrastrukturen, Ladestationen und Ladeinfrasrukturen für Elektromobilität (E -Mobility). Omexom ist die Marke für E-Mobility von VINCI Energies in ... Masterplan Elektromobilität. Die Freie und Hansestadt Hamburg treibt mit neuen Konzepten ihre Vorreiterrolle in Deutschland beim Ausbau einer ...

avatar
Jason Leghmann

Elektroautos und Co: Elektromobilität aktuell Die Konzerne und Dienstleister selbst können sich bequem registrieren und die Vorteile des einzigartigen Portals während einer Probezeit kostenfrei und unverbindlich testen. Gewinnen Sie neue Kunden und tragen Sie Ihren Teil dazu bei, dass das Netzwerk der Elektromobilität in Deutschland weiter wächst.

avatar
Jessica Kolhmann

E-Mobility | E.ON Wir sorgen dafür, dass immer genug davon vorhanden ist – genau dort, wo Sie ihn brauchen. E.ON Drive begleitet Sie auf dem Weg in die Elektromobilität mit komfortablen Lösungen – vom Laden des Elektrofahrzeugs im eigenen Zuhause bis hin zur …